Tag Archives: Personalmanagement

Wenn Vorurteile in Systemen der Künstlichen Intelligenz landen – #CIOKuratorLive Gespräch mit @SvenSemet auf der #NextAct2020 in Köln

Daten, die wir in Systeme der Künstlichen Intelligenz speisen, um sie zu trainieren, seien schon dermaßen vorkategorisiert und beinhalten Vorurteile, dass man nicht von neutralen Maschinen reden könne. Das sagte die Zukunftsforscherin Amy Webb auf dem Digitalfestival South by Southwest in Austin. Eine Lösung des Problems sei schwierig. Man müsse mehr auf Transparenz achten. Welche Forscher sind beteiligt, mit welchen

Read more

Wieder mal die KI: Potential zur HR-Revolution?

Künstliche Intelligenz für CIOs

In den letzten Jahren ist es besonders auf Führungsebene ein heiß diskutiertes Thema: Künstliche Intelligenz (KI). Während Sie in unseren Häusern bereits schleichend Einzug nimmt (zum Beispiel durch Siri oder Alexa) wehren sich noch viele große Firmen dagegen, künstliche Intelligenz ganze Arbeitsbereiche überwachen oder gar lenken zu lassen. Das wird sich laut einer Studie der IBM aber wohl bald signifikant

Read more

Culture eats the candidate for breakfast oder einfach #FAMP

Ute Schulze hat auf Facebook einen bemerkenswerten Artikel kommentiert mit “herrlich, herrlich, herrlich”. Zu recht. Es geht um die Rekrutierungspolitik und den teilweise künstlich produzierten Fachkräftemängel, der von “Karriereletter” beleuchtet wird. Es geht um einen “geheimen” Fachkräfteabwehrmaßnahmenplan (FAMP): “Wer bislang dachte, das Bewerbungsverfahren sei dazu da, die richtige Bewerberin zu finden, der täuscht sich. Vielmehr sollen Ausdauer und Leidensfähigkeit der

Read more