Tag Archives: featured;

Rückblick auf den IBM Sterling Supply Chain Summit 2019: Mehr Vernetzung, mehr Intelligenz, mehr Effizienz

Viele Unternehmen stehen derzeit vor der Herausforderung, ihre immer komplexer werdende Lieferkette zu transformieren – hin zu mehr Transparenz, Dynamik und Echtzeit-Transaktionen. Wertvolle Anregungen dazu gab es vor Kurzem im Watson IoT Center, wo IBM zum IBM Sterling Supply Chain Summit 2019 geladen hatte.

Read more

Flatrate für Rechtsfragen – Über die Demokratisierung des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz

Wie bekommt man es hin, ohne Data Science-Fachexpertise mit großen Datenbeständen zu arbeiten? Für den juristischen Sektor geht es um nichts geringeres als um die Demokratisierung des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz. Man könnte auch von Waffengleichheit in Rechtskonflikten sprechen, wenn beispielsweise Kleinunternehmer gegen Konzerne und ihre gigantischen Kanzleien antreten. Rechtsanwalt Michael Friedmann verweist auf den Erfolg seiner Plattform frag-einen-anwalt.de. Mit einer Flatrate von

Read more

Livestudio-Magazin zum Infrastructure Summit #ThinkAtIBM #BikiniBerlin @digitalnaiv @larsbas — ichsagmal.com

In der zweiten Woche der #ThinkAtIBM öffnen wir das Livestudio am Dienstag und berichten, wie gewohnt, in unserem Magazin um halb zwölf von den Highlights aus dem Bikini Berlin und geben einen Ausblick auf das, was die Besucher in dieser Woche erwartet. Fokus liegt auf dem Infrastructure Summit, der am 28. und 29. Mai stattfindet.… über Einschalten um 11:30 Uhr: Livestudio-Magazin

Read more

Heinrich von Stephan und das Silicon Valley der Telekommunikation – Spurensuche im Berliner Museum für Kommunikation #ThinkAtIBM #BikiniBerlin #SprinD @AnjaKarliczek @peteraltmaier

Die Bundesminister Anja Karliczek und Peter Altmaier hatten im März Professor Dietmar Harhoff zum Vorsitzenden der Gründungskommission der Agentur zur Förderung von Sprunginnovationen (SprinD) berufen. Die Gründungskommission berät die Bundesregierung beim Auswahlprozess der Geschäftsführung und der Standortsuche für die SprinD. Sie wird den Aufbau der Agentur bis zur formalen Gründung begleiten. Mit dieser Organisation will die Bundesregierung aus der exzellenten

Read more

Wenn Maschinen kündigen: #Amazon und die kybernetischen Steuerungsobsessionen

In den vergangenen Jahren habe ich einiges recherchiert und berichtet über die perfiden Ansätze von Silicon Valley-Konzernen bei der Überwachung von Mitarbeitern. Es geht dabei um die Schaffung von digitalen Nasenring-Systemen. Man könnte auch von kybernetischen Steuerungsobsessionen sprechen. Eine Meldung in MIT Technology Review belegt die Perversion dieser Logik. So verfolgt wohl Amazon mit digitalen Werkzeugen nicht nur die Produktivität

Read more

Neue hochmoderne Softwareplattform für die industrielle Fertigung von RoboticsX mit IBM Watson IoT- und Cloud-Technologie #HM19

Auf der HannoverMesse hat die deutsche RoboticsX GmbH, die sich auf fortschrittliche Software für industrielle Roboter und Automatisierung spezialisiert hat, eine neue Lösung auf dem Feld der industriellen Intelligenz angekündigt. Die Softwareplattform X1 GRID™, eine hochmoderne Softwareplattform für die industrielle Fertigung, greift dabei auf IBM Watson IoT und Cloud-Technologien zurück. Im folgenden Gespräch sprechen Peter Boras, CEO der Roboticsx GmbH,und

Read more

Sicherheit in der Operational Technology #HM19 #IBM

Sicherheit und die entsprechenden Bedrohungen sind in aller Munde. Doch viele denken dabei “nur” an Sicherheit in der IT, der Informationstechnologie. Doch es gibt auch ganz andere Herausforderungen in der OT, der Operational Technology, und diese Risiken werden im Zeitalter von immer mehr Sensoren des Internet of Things nicht geringer. Lisa Unkelhäußer von der IBM gibt hier in einem Gespräch

Read more

Andreas Seifert zu Trends im Internet of Things: Fehler frühzeitig erkennen und vermeiden, visuelle Inspektion und digitale Zwillinge zur Qualitätskontrolle

Mit Andreas Seifert, verantwortlich für das Watson IoT -Geschäft, habe ich mich heute auf der HannoverMesse unterhalten. Er berichtet mir über drei wichtige Trends: Im Asset Performance Management (APM) geht es darum, Fertigungsmaschinen zu optimieren, Fehler zu erkennen und so zu vorausschauender Wartung gerade im industriellen Internet und den Fabriken zu kommen. Mit visueller Inspektion beispielsweise von Bauteilen versucht man,

Read more